Dienstag, 10. April 2012

Ostersüß - mit Verspätung

...aber lecker waren sie dennoch- ;)

Zum Ostersonntäglichen Grillen gab es leicht zitronige Ostermuffins zum Nachtisch, mit einem Kern aus Vollmilchschokolade und einer "Haube" aus Zartbitter, dekoriert mit Schokoladenhäschen aus Vollmilch- und weißer Schokolade.

  

So frisch aus dem Ofen hätten sie ruhig ein wenig saftiger sein können, dafür war der letzte, den ich mir vorhin als "Aufräumbelohnung" gegönnt hatte ganz ganz lecker. Vielleicht sollte ich sie das nächste Mal einfach einen oder zwei Tage früher backen?? ;)

Einen schönen Tag wünsche ich euch.

Bis bald,
Natascha

Kommentare:

schöngeist for two hat gesagt…

beim nächstenmal weis du bescheid und machst sie 1 Tag vorher.. lecker haben sie ja geschmeckt.. das ist das wichtigste!
Ich wünsche dir auch einen schöne Woche!
Lieben Gruss Elke

Claudia hat gesagt…

Die Muffins sehen ja lecker aus und klingen verführerisch!
Ja, ein Tag vorher machen und Bescheid sagen, das ist gut *lach*
♥ Ich wünsch Dir einen fröhlichen Tag! ♥
♥ Liebste Grüße Claudia ♥