Montag, 7. Juni 2010

Neue Kartenbasteleien...

...sind über das (für mich extra lange *freu*) Wochenende enstanden.


Der Rohling ist in Cremé, Tonkarton in Nougat und Hellbraun, ein orange-braunes Satinschleifchen, ein Papierrosenstrauß und passende Knöpfchen und schon ist die Karte fertig. ;)


Hier sieht man gut, dass der hellbraune Karton mit 3D-Patches befestigt ist.


Frische Somemrfarben auf weißem Rohling. Den gelb-grün getupften Hintergrund ist mit Stempelfarbe und diesen Styroporverpackungsteilchen selbst getupft. Ansonsten sind ein Tulpen- und ein Schmetterlingstanzer verwendet worden, und natürlich grüne und orange-gelbe Knöpfe.


Leider ist die Karte etwas schief geraten - ich glaube, ich habe heute ein echtes Problem mit dem gerade schneiden... *seufz*


Diesmal ein rechteckiger Rohling in Cremé. Das Hintergrundpapier ist mit Schablone und Wasserfarbe erstellt, die goldenen Details und der Schriftzug embosst.


Das Kärtchen mit dem Schriftzug ist mit 3D-Patches befestigt.


Auch dieser Hintergrund ist mit Schablone und Wasserfarbe gestaltet worden. Die Schmetterlinge sind mit Buntstiften colorierte Stempelabdrücke (aus dem diesjährigen Osterstempelset von Tchibo). Der Rohling ist dezent Lindgrün.


Tonkarton in Lila und Flieder zusammen mit einem hellgrünen Schleifenband und violetten Knöpfen vervollständigen das Arrangement.


Mädchenfarben auf strahlend weißem Rohling. Die Rände des rosafarbenen Hintergrundes sind mit goldenem Stempelkissen gewischt. Das wunderschöne Blütenpapier ist eines aus der "Indian Style"-Serie von ursus.


Perlmuttige Blüten und edle Halbperlen komplettieren dieses Karte.


Transparentpapier von ursus bildet hier den Hintergrund der Karte. Der Rohling ist reinweiß. Den Schriftzug bildet ein 3-fach gestempelter Variostempel von rayher.


Passende Knöpfe runden auch hier das Gesamtbild ab. ;)


Weißer Rohling, darauf hellblauen Tonkarton, mit einem Eckenstanzer bearbeitet und mit passendem Schleifenband und Knöpfen versehen.


Das "Gewustel" unter der Satinrosenblüte sind Reste eines Fliegengitters, das ganz leicht blau gewischt wurde.
Der Schmetterling ist ein Geschenk von FadetoBlack von den Schnugis.

Kommentare:

Teresa Kline aka va.sunshine hat gesagt…

beautiful cards, great butterflies...have a wonderful week!

enjoy *~*

rosenrot hat gesagt…

Ich möchte mich bei Dir ganz herzlich für das Verfolgen meines Blogs bedanken und schau nun auch bei Dir mal rein!! Tolle Karten zauberst Du ja, die sehen total schön aus!! Aber dein Stricktuch ist der Hammer, alleine die Farbe wunderschön, da bin ich schon sehr gespannt auf das fertige Ergebnis :-)))
einen schönen Abend noch wünscht Dir
Marlies