Montag, 25. April 2011

Blumengirlanden

Nach der Anleitung von strickliese-kreativ sind zwei süße Blumengirlanden entstanden.

Die erste im "shabby"-Look (Zitat: Herzensmann)


mit 14 Blüten, und eine zweite Girlanden in fröhlichen Frühlingsgrün mit Lila Blüten


mit 12 Blüten.

Ich denke, die beiden Girlanden würden sich auch gut als Applikationen auf Taschen, Röcken, Utensilos etc. machen...ich grübel noch über Verwendungsmöglichkeiten nach ;)

Liebe strickliesel, vielen vielen Dank für die tolle, schnell und einfach umzusetzenden Anleitung! *drück* Da werden sicher noch ein paar mehr folgen. ;)

Meine Lieben, ich habe gerade gesehen, das ich schon 50 Leser habe *freu*
Da fällt nun eine Verlosung an, oder?? ;)
Mal schauen was mir da die Tage so einfällt... :)

Die Socken aus dem Vorpost sind noch zu haben - also wenn jemand mag ;) Ich freue mich über Tauschangebote... ;)

Bis bald und einen hoffentlich ruhigen und sonnigen Ostermontag...

Kommentare:

Blumi hat gesagt…

als Applikation auf einer Tischdecke, super Idee.
LG Uschi

Blumi hat gesagt…

So, nun hatte ich endlich die Zeit, um mal in deinem Blog einen ausgedehnten *Spaziergang* zu machen. Einen sehr schönen Blog hast du.
LG Uschi

Anonym hat gesagt…

Leider kann ich die Anleitung für die Girlande nirgends finden - könntest du mir diese auf Sedativa@gmx.de zukommen lassen? Du hast wirklich einen wunderschönen Blog!